Was hast du bisher Gelernt?


Diese Frage stellte mir ein Schulfreund bei unserem Klassentreffen anlässlich des 40.Jahrestages unseres Abiturs in der Dresdner Kreuzschule.  

Das ist schon eine knifflige Frage, deren Antwort eine Zeit brauchte.

 

Meine wichtigste Erkenntnis, die mich auch sehr stark in meiner beraterischen und hypnotherapeutischen Arbeit beeinflusst ist, dass tatsächlich die Sicht auf die Dinge und nicht die Dinge selbst unser Leben prägen. 

Mit dieser  in Herz und Verstand verinnerlichten Erfahrung gelingt es mir, Missgeschicke als Lernerfahrung zu nutzen und auch unangenehme Pflichten als lösbare Aufgaben zu betrachten.

Ich spüre so, was es heißt, Regie im eigenen Leben zu führen. Diese Form der  Unabhängigkeit macht mein Leben leichtfüßiger und klarer. Ich habe den Kopf frei und mein Herz offen für die Anliegen meiner Klienten.

 


Berufliche Erfahrungen


Meine beruflichen Stationen verbindet mein Talent im Umgang mit Menschen - als Führungskraft in der Wirtschaft, als Projektleiterin, bei der Leitung einer großen Heilpraktiker-Schule, als Dozentin, Beraterin und Therapeutin.

Ich bin Diplom Arbeitswissenschaftlerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Dozentin in der Erwachsenen-Bildung. 

Ich bin sehr dankbar dafür, all diese Stationen durchlaufen zu haben. So hatte ich Möglichkeiten und Anreiz, mich immer wieder mit neuen Themen und Aufgabenbereichen zu beschäftigen und dort unterschiedliche Erfahrungen zu sammeln - Mitarbeiterführung, Projektmanagement, Marketing, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation, Psychotherapie, Praxisführung. 

Dieser Schatz ist für mich unglaublich wertvoll dabei, meinen Klienten in ihrer Welt zu begegnen und hilfreich zu sein.


ausgewählte Aus-u. Fortbildungen


  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Hypnotherapie
  • Yager-Code
  • Entspannungstherapie
  • Burn-Out-Prävention
  • Craniosakrale Balance
  • Systemaufstellungen
  • NLP-Master
  • Gesprächspsychotherapie
  • Diplom Betriebswirtin/ Arbeitswissenschaftlerin

MEINE NETZWERKE


Das biete ich Ihnen in Therapie und Beratung:


mein Credo

Das Arbeiten mit Hypnose ist wie eine Handschrift - geprägt vom Wissen und Können, den Erfahrungen und Weltsichten des Coaches bzw. Therapeuten.

In meiner Welt gehe ich davon aus,

  • das in jedem Menschen bewusst, un- und unterbewusst alle Ressourcen für ein gutes, erfolgreiches und zufriedenes Leben zu finden sind und -
  • dass alles, was nicht  pathologisch oder angeboren ist, gelernt ist.

Was man gelernt hat, kann man auch neu lernen und Verborgenes kann zutage gefördert werden - dazu ist meine Methodenvielfalt der Hypnose gut geeignet.

 


meine Kunden


Zu mir kommen Menschen, die eine Veränderung anstreben und schon sehr viel dafür getan haben - aber ohne oder mit nur kurzfristigem Erfolg.

 

Meine Klienten möchten entweder etwas loslassen - Angst, Phobien, Gewicht oder von etwas mehr haben - Selbstsicherheit, Klarheit, Harmonie.

Nach einem Erstgespräch werden die häufigsten Anliegen in zwei bis vier Konsultationen gelöst.

 

Das Besondere in meiner Arbeit und für die meisten angenehm ist - wir beschäftigen uns mit der Lösung des Anliegens und nicht mit Ihrer Vergangenheit.